Access Bars® – ein einfacher Körperprozess

Der Körperprozess Access Bars® ist eine moderne und einfache Technik, bei der 32 Punkte am Kopf durch leichte Berührung den Körper in eine Tiefenentspannung bringen und eine positive Veränderung im Gehirn/Körper anregen. Die elektromagnetischen Anteile von Stress, Gedanken, Emotionen, Ansichten können sich auflösen. Neurologische Studien erwiesen eine hohe Reduktion von Angst- und Depressions-Symptomen, eine Verbesserung der Konzentrationsfähigkeit und emotionalen Stabilität. Empfehlung: Da der Prozess jeweils zu Zweit erlernt wird, bringen Sie doch gleich Ihre/Ihren Partnerin/Partner mit. Sie lernen die Technik anzuwenden und erhalten einen Körperprozess. Access Bars® kann von Erwachsenen und Kindern erlernt und angewendet werden. (Kursteilnahme von Kindern auf Anfrage.)

Der Körperprozess Access Bars® erzielt durch tiefe und lösende Wirkungen allgemeines Wohlbefinden. Die Anwendung von Access Bars® verhilft dem Körper gewisse Punkte/Bereiche zu öffnen, die oft auch als Ursache von tieferen Emotionen/Gedanken-Verankerungen gelten.

- Stress/Burn-Out/Panik/Traumata

- Depressionen/Lethargie/Motivationslosigkeit

- Angstzustände/emotionale Schwankungen

- Kopfweh

- Schlafstörungen

Bei Kindern/Jugendlichen:

- Leistungsdruck/Überforderung

- Unsicherheiten/Zweifel/Mutlosigkeit

- Mobbing

- Lernschwierigkeiten/Prüfungsstress

- ADHS/Hyperaktivität

- Wut/Aggressionen/emotionale Schwankungen

Kursinhalt:

- 1 Sitzung erhalten, 1 Sitzung geben

- Handbuch, Charta

Lernziele:

- Tiefenentspannung (Theta-Wellen-Frequenz)

- Technik erlernen und anwenden

- Nachhaltiges Lösen von Stress, Angst, Ballast

- Steigerung der Lebensfreude, Verbesserung der Gehirnkohärenz und Konzentrationsfähigkeit

- Bewusstseins- & Persönlichkeitsentwicklung

Kursdetails

Kursdaten:
Sa 20.11.2021 09:00 bis 12:30
Anzahl Kursteile: 1
Gesamtstunden: 3:30 Std.
Kursort: Sarnen
Kosten: Fr. 95.00
Kursleitung: El Bouanani Hesnaa
Durchführungsnummer: 21-2-GE007

Anmelden