Einheimische Sträucher und Bäume kennenlernen

In Zusammenarbeit mit Naturforschende Gesellschaft OW/NW und der Biologin Ingrid Schär / Wie wehrt sich die Birke gegen ihre Konkurrenten und wie schaut die Buche zu ihrem Nachwuchs? Sind Kornelkirsche und Vogelbeere essbar oder giftig? Wie unterscheidet man eine Rottanne von einer Weisstanne, wie einen Kreuzdorn von einem Faulbaum? In fünf über das Jahr verteilten Exkursionen treffen wir die Gehölze zuerst blühend, später mit Früchten und im Winter dann nur noch mit Knospen an. Der Kurs richtet sich an alle interessierten Personen, Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Kursdetails

Kursstart: Sa, 21.04.2018
Kurszeiten: 09:30 - 11:30
Anzahl Kursteile: 5
Gesamtstunden: 10:00 Std.
Kursort: offen
Kosten: Fr. 150.00
Kursleitung: Ursula Vogel-Schwank
Durchführungsnummer: 7418

Durchführungsdaten:

Sa 21.04.2018 09:30 bis 11:30
Sa 26.05.2018 09:30 bis 11:30
Sa 25.08.2018 09:30 bis 11:30
Sa 22.09.2018 09:30 bis 11:30
Sa 17.11.2018 09:30 bis 11:30

Anmelden