Indisch Kochen

Gesund, vegetarisch und authentisch Die indische Küche umfasst viele verschiedene regionale Gerichte und Kochstile, die vom Himalaya bis zur Südspitze Indiens reichen. Die Vielfalt der Gewürze ist enorm und für jeden Geschmack was dabei – es muss nicht immer scharf sein! Die indische Küche umfasst viele verschiedene regionale Gerichte und
In Indien kocht man gern vegetarisch – das ist gesund aber nicht langweilig. Als Eiweißlieferanten dienen in der indischen Küche hauptsächlich Milchprodukte und Hülsenfrüchte wie etwa geschälte rote Linsen oder auch Kichererbsen.
In diesem Kurs kochen wir zusammen authentisch indische Gerichte – die Gerichtpalette ist so ausgewählt, dass die Teilnehmer eine breite Erfahrung von Geschmacksrichtungen sammeln, mit Gewürzen experimentieren, und später vielleicht eure Geliebten mit einem kompletten indischen Abendessen überraschen können. Am Schluss verbringen wir ein gemütlichen Abend während wir das schmackhafte Essen zusammen geniessen.

Kursdetails

Kursstart: Fr, 09.03.2018
Kurszeiten: 18:30 - 22:00
Anzahl Kursteile: 1
Gesamtstunden: 3:30 Std.
Kursort: Sarnen
Kosten: Fr. 100.00
Kursleitung: Garima Goel
Durchführungsnummer: 7451

Durchführungsdaten:

Fr 09.03.2018 18:30 bis 22:00

Anmelden