Keramik Giesskurs

Ein Kurs in Z‘arbeit mit „BUiTiG“, Sarnen / www.buitig.ch / In der industriellen Herstellung von Keramik werden Gefässe und Objekte oftmals im Giessverfahren hergestellt. Der Ton ist dabei nicht fest und knetbar, sondern flüssig. Damit daraus ein Keramikobjekt entstehen kann, braucht man dazu eine Gipsform. Im Kurs «Keramik giessen» stellst du während zweier Abenden eine solche einteilige Form für einen Trinkbecher oder eine kleine Schale her, führst das Giessverfahren selbstständig durch, lernst kreative Umgangsformen damit kennen und bist am Ende in der Lage dein Wunschgefäss immer wieder zu reproduzieren. Der Grundkurs oder gute Keramik Kenntnisse sind Voraussetzung für den Kurs.

Sollte der Termin nicht passen, kannst du dich auf die "Warteliste" schreiben lassen. (Bitte unter Bemerkungen notieren.)
Beim nächsten, neuen Termin für diesen Kurs informieren wir dich.

Der Kurs findet in der „BUiTiG“ in Sarnen statt.

Zusätzliche Materialkosten ca. Fr. 40.- / Brennkosten inklusive (Barzahlung am Kurstag)

Nach Abschluss des Kurses kannst du die gefertigten Gegenstände selbständig glasieren. (Zeitaufwand ca. 2h während den Öffnungszeiten der "BUiTiG".

Nach dem Brand können die Kreationen abgeholt werden. Die Werkstatt kann für weitere Arbeiten individuell gemietet werden.

Kursdetails

Kursdaten:
Sa 11.01.2025 14:00 bis 17:00
Sa 25.01.2025 14:00 bis 17:00
Anzahl Kursteile: 2
Gesamtstunden: 6:00 Std.
Kursort: Sarnen
Kosten: Fr. 270.00
Kursleitung Bosson Annick
Durchführungsnummer: 24-2-WG010

Anmelden