Leben mit Hochsensibilität

Laute Geräusche, starke Gerüche, ein Gang durchs Einkaufszentrum, zu viele Reize und fehlende Rückzugsmöglichkeiten – all dies macht Hochsensiblen zu schaffen. Sie werden schneller müde als andere, fühlen sich energielos und überreizt. Forschungen gehen davon aus, dass 15 bis 20% der Bevölkerung hochsensibel sind. Dieser Abend informiert über das Thema Hochsensibilität, mögliche Auswirkungen und der Umgang damit im Alltag. Es besteht die Möglichkeit Fragen zu stellen und sich zum Thema auszutauschen.

Kursdetails

Kursdaten:
Mi 09.11.2022 19:30 bis 21:00
Anzahl Kursteile: 1
Gesamtstunden: 1:30 Std.
Kursort: Sarnen
Kosten: Fr. 25.00
Kursleitung Gundert Sabrina
Durchführungsnummer: 22-2-LG001

Anmelden