Sinnvolle Hygiene im Haushalt

Beim Thema Hygiene kommen sofort unsere Gefühle ins Spiel! Wohlgefühl, Ekel, Freude an einem sauberen Umfeld, Angst vor Krankheitserregern, usw. Ein guter Duft suggeriert uns Sauberkeit und Menschen, die verwahrlosen, sammeln und horten, lösen gemischte Gefühle aus.
An diesem Abend nähern wir uns dem Thema Hygiene, um zu klären, wie sinnvolle und wirksame Hygiene zuhause aussieht!
Braucht es Desinfektion? Welche Risiken gibt es im privaten Umfeld wirklich? Wie sieht es mit multiresistenten Keimen aus? Wie geht eigentlich Händehygiene? Wo lauern krankmachende Mikroorganismen?
Lassen Sie sich von unerwarteten Antworten überraschen.

Kursdetails

Kursstart: Do., 16.01.2020
Kurszeiten: 19:00 - 22:00
Anzahl Kursteile: 1
Gesamtstunden: 3:00 Std.
Kursort: Sarnen
Kosten: Fr. 75.00
Kursleitung: Britta Studer
Durchführungsnummer: 8018

Durchführungsdaten:

Do. 16.01.2020 19:00 bis 22:00

Anmelden