Winterkranz mit Amaryllis

Mit Techniken wie stecken und schlingen, verarbeiten wir immergrüne Koniferen, wilden Thymian & Asparagus. Calostephalus und Eucalyptuszweige veredeln unsere Kombination. Mit Früchten der Dattelpalme, Zapfen und Beeren kann der Kranz nun ergänzt und ausgeschmückt werden. Bewusst ganz natürlich, denn nun folgt der Inhalt. Auf Moos gebettet, platzieren wir in der Mitte des Kranzes eine Amaryllisknolle. Nach Wunsch kann nun noch ein glänzender Akzent gesetzt werden.
Gerne dürfen Sie bei der Anmeldung angeben falls Sie einen Farbwunsch zur Amaryllis haben, ansonsten entscheiden wir.

Zusätzliche Materialkosten: ca. Fr. 75.- (Barzahlung vor Ort)

Kursdetails

Kursdaten:
Mo 21.11.2022 19:00 bis 21:00
Anzahl Kursteile: 1
Gesamtstunden: 2:00 Std.
Kursort: Sarnen
Kosten: Fr. 40.00
Kursleitung Käslin Mirjam
Durchführungsnummer: 22-2-BF004

Anmelden