GV 2021

 

Diese Seite ist vom 30.4.21 bis zum 9.5.21 zur Teilnahme erreichbar.

Herzlich willkommen zur schriftlichen GV des Freizeitzentrums Obwalden

Leider hat uns die unsichere Lage bezüglich Veranstaltungen dazu gezwungen, Ende März den Entscheid zu dieser GV-Form zu fällen.
Eine Verschiebung wie im Vorjahr kam für den Vorstand aus organisatorischen Gründen nicht in Frage.

Wir behandeln nachfolgende Traktanden:
1. Protokoll der Mitgliederversammlung 2020
2. Jahresberichte 2020 der Präsidentin und des Freizeitzentrumleiters
3. Genehmigung der Jahresrechnung 2020
4. Entlastung des Vorstands
5. Genehmigung des Budgets 2021 und Festsetzung des Jahresbeitrages
6. Wahlen
7. Umsetzung Leitbild
8. Varia / Anträge von Mitgliedern

Die jeweiligen Dokumente sind bei den entsprechenden Traktanden verlinkt.

Für Ihre Stimmabgabe zu den einzelnen Traktanden benutzen Sie bitte folgendes Formular:
Link zum Abstimmungs-Formular  (Das Umfragetool Findmind öffnet einen neuen Tab in Ihrem Browser)
Teilnahmeschluss ist am 9.5.21 / Die Abstimmungsresultate werden ab dem 14.5.21 ebenfalls auf dieser Seite publiziert.


1. Protokoll der Mitgliederversammlung 2019

Wir danken der Protokollschreiberin Jolanda Rohrer für das Protokoll.

Link zum Protokoll

Das Protokoll muss von der GV genehmigt werden.
Bitte benutzen Sie dafür das oben verlinkte Formular. (Punkt 2)


2. Jahresberichte 2020 der Präsidentin und des Freizeitzentrumleiters

Die Informationen entnehmen Sie bitte dem Jahresbericht 2020.
Darin finden Sie ebenfalls Infos über unser Kurswesen, den Ferienpass 2020, die Ludotheken und die Entwicklung der Teilnahmezahlen.

Link zum Jahresbericht 2020


3. Genehmigung der Jahresrechnung 2020

Die Jahresrechnung 2020 schliesst mit einem Reingewinn von Fr. 2’419.41 ab.
Dieses Ergebnis konnte im schwierigen Umfeld 2020 dank Kurzarbeitsgeldern, einem Beitrag aus dem kantonalen Hilfsfonds, verschiedenen Mietzinsreduktionen, Rückstellung von Investitionen und der Umorganisation von zwei Kursprogrammen mit über 200 Kursen erzielt werden.
Leider mussten viele Kursgeldgutschriften für ausgefallene Kursetermine gemacht werden. Ebenfalls werden die rund 300 „fehlenden“ Teilnahmen in tieferen Gemeindebeiträgen für das Jahr 2021 resultieren.

Link zur Jahresrechnung 2020
Link zum Revisorenbericht 2020

Die Jahresrechnung muss von der GV genehmigt werden.
Bitte benutzen Sie dafür das oben verlinkte Formular. (Punkt 3)

Wir danken an dieser Stelle unserem Revisorenteam Patrick Imfeld und Sandra Halter für ihre Arbeit und den Revisorenbericht.
Die Buchungs- und Abschlussarbeit für unsere Jahresrechnung erstellen Regula Kaufmann und Corina Geschwill aus der „bürowärkstatt“ der Stiftung Rodtegg, Luzern. Besten Dank für die Arbeit und das Mitdenken während dem ganzen Jahr.


4. Entlastung des Vorstands

Die Mitglieder werden gebeten den Vorstand zu entlasten.
Bitte benutzen Sie dafür das oben verlinkte Formular. (Punkt 4)


5. Genehmigung des Budgets 2021 und Festsetzung des Jahresbeitrages

Der Vorstand sieht keinen Grund die Jahresbeiträge zu ändern und beantragt diese unverändert zu belassen.
Einzelpersonen Fr. 25.
Familien Fr. 35.

Wir danken an dieser Stelle unseren Mitglieder, welche anfangs 2021 der Anfrage für einen zusätzlichen Gönnerbeitrag gefolgt sind und uns grosszügig unterstützt haben.

Die Jahresbeiträge müssen von der GV bestätigt werden.
Bitte benutzen Sie dafür das oben verlinkte Formular. (Punkt 5)

 

Das Budget 2021 weist einen erheblichen Verlust aus.
Bedingt ist dies durch die voraussichtliche Einbusse von Gemeindebeiträgen und das zwangsgeschlossene Kurswesen schon ab anfangs Jahr.

Link zum Budget 2021

Das Budget 2021 muss von der GV genehmigt werden.
Bitte benutzen Sie dafür das oben verlinkte Formular. (Punkt 6)


6. Wahlen

Im Zweijahresturnus müssen Vorstandsmitglieder von der GV bestätigt werden.

In diesem Jahr sind dies:
Katrin Krummenacher, Sarnen (Präsidentin)
Monika Rohrer, Sarnen (Ferienpass)
Natascha Vankann, Alpnach (Ludotheken)
Françoise Lardon, Kerns (Kurswesen)
Joe Vogler, Lungern (Infrastruktur)
Mathias Küchler, Sarnen (Kommunikation)

Bitte benutzen Sie für die Bestätigung das oben verlinkte Abstimmungs-Formular. (Punkt 7)

Vorstand 2021


V.l.n.r.: Natascha Vankann, Mathias Küchler, Monika Rohrer, Katrin Krummenacher, Françoise Lardon, Joe Vogler, Cleo Bracale


7. Umsetzung Leitbild

Am 1. Februar 2020 fand in den Eggbergen ob Altdorf  ein Workshop statt. Unter der fachkundigen Leitung von Manuela Bracale setzte sich der Vorstand mit dem Freizeitzentrum und ganz besonders mit dem Leitbild auseinander. Das Leitbild wurde kritisch hinterfragt und wo nötig angepasst und es wurden Massnahmen/Ideen zu verschiedenen Themen entwickelt und priorisiert.
Aus diesem Workshop entstanden Arbeitsgruppen, welche sich den priorisierten Themen angenommen haben und daraus Massnahmen definieren.

Link zum Leitbild

Infos zu den einzelnen Ressorts finden Sie im Jahresbericht 2020.

Link zum Jahresbericht 2020


8. Varia / Anträge von Mitgliedern

Es sind bis zum Stichtag 16.4.21 keine weiteren Traktanden oder Anfragen eingegangen.


Wir danken Ihnen für die Teilnahme und freuen uns, wenn wir Sie an der GV 2022 wieder vor Ort begrüssen dürfen.
Wir wünschen Ihnen schöne Frühlingstage!

Im Namen des Vorstandes
Katrin Krummenacher (Präsidentin)