Tiere pflanzen

Exkursion zum Buch „Tiere pflanzen“, in Zusammenarbeit mit der Buchhandlung DillierMöchten Sie Ihren Garten oder Balkon naturnah gestalten oder in Ihrer Gemeinde dazu anregen, mit einheimischen Pflanzen mehr Lebensräume für unsere einheimischen Tiere zu schaffen? Auf unserer Exkursion erhalten Sie Einblicke in die faszinierende Partnerschaft zwischen Pflanzen und Tieren und lernen, wie mit einfachen Mitteln […] » Weiterlesen ...

Erlebnis Pilze

Geheimnisvolle Natur – Welt der Pilze. Vor unserer Haustür können Sie auf Pilze unterschiedlicher Art stossen, solche die giftig sind oder solche die zum leckeren Genuss verführen. Dieser Kurs führt Sie auf erlebnishafte Weise in die Welt der Pilze ein. Sie erfahren Wichtiges und Interessantes, lernen Merkmale, Einteilung, fachgerechtes Pilzsammeln kennen. Neben einem Theorieteil erleben […] » Weiterlesen ...

Erlebnis Pilze

Geheimnisvolle Natur – Welt der Pilze. Vor unserer Haustür können Sie auf Pilze unterschiedlicher Art stossen, solche die giftig sind oder solche die zum leckeren Genuss verführen. Dieser Kurs führt Sie auf erlebnishafte Weise in die Welt der Pilze ein. Sie erfahren Wichtiges und Interessantes, lernen Merkmale, Einteilung, fachgerechtes Pilzsammeln kennen. Neben einem Theorieteil erleben […] » Weiterlesen ...

Erfahrungsaustausch Pilze

Der Auffrischungskurs richtet sich insbesondere an Pilzenthusiasten, die bereits den Grundkurs besucht haben oder gewisse Vorkenntnisse besitzen. Die Teilnehmer gehen vor Beginn des Erfahrungsaustauschs individuell an ihren Plätzen Pilze sammeln. Die gesammelten Pilze werden bei Ankunft am Versammlungsplatz in Sachseln bestimmt und kontrolliert. Einen Teil der Pilze verarbeiten wir zu einem feinen gemeinsamen Risotto auf […] » Weiterlesen ...

Kreative Gartenwege – ein Praxistag

Wege aus Naturmaterialien sind die Zierde eines Naturgartens. Kreieren Sie ein persönliches Kunstwerk mit Materialien der unmittelbaren Umgebung. In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit auf einem vorbereiteten Untergrund mit bereit gestelltem Material (Ziegel und Bachsteine, ergänzt mit Steinen aus dem angrenzenden Bach) nach Belieben auszuprobieren und sich von Beispielen im Steinibachgarten und weiterem Bildmaterial […] » Weiterlesen ...

Löffelbrennen am Feuer

Zusammen am Feuer stellen wir einen ursprünglichen Löffel aus Holz her, wie es unsere Vorfahren schon gemacht haben. Dazu benötigten sie früher nichts weiter als ein Feuer und ein Messer. Wir brennen eine Rundung in ein Stück Holz und schnitzen dieses dann zum Löffel. » Weiterlesen ...

Wildkräuterküche im Frühjahr

Im Naturparadies Steinibach lernen Sie essbare Wildpflanzen als erstes Frühlingsgemüse an ihrem natürlichen Standort kennen. Sie erfahren Wissenswertes über die Verwendung in der Küche. Gemeinsam kochen wir (wenn möglich über dem Feuer) eine „Neunerlei-Kräutersuppe“. Gerade im Frühjahr, wenn das letzte Wintergemüse geerntet wird und die ersten Salate spriessen, bilden Wildgemüse eine wunderbare Ergänzung für eine […] » Weiterlesen ...

Kreative Gartenwege – ein Praxistag

Wege aus Naturmaterialien sind die Zierde eines Naturgartens. Kreieren Sie ein persönliches Kunstwerk mit Materialien der unmittelbaren Umgebung. In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit auf einem vorbereiteten Untergrund mit bereit gestelltem Material (Ziegel und Bachsteine, ergänzt mit Steinen aus dem angrenzenden Bach) nach Belieben auszuprobieren und sich von Beispielen im Steinibachgarten und weiterem Bildmaterial […] » Weiterlesen ...

Permakultur für den Hausgarten

Sind Sie daran interessiert, natürliche Kreisläufe und Ökosysteme zu beobachten und nachzuahmen? Permakultur hat sich zu einer Kultur der nachhaltigen Lebensweise entwickelt und wird zunehmend auch im privaten Hausgarten praktiziert.Im Verlauf der Jahreszeiten bietet der Kurs Einblicke in das Konzept und die (möglichst rationale) Pflege des nach Grundsätzen der Permakultur entwickelten Gartens des Naturparadieses Steinibach. […] » Weiterlesen ...

Salbenrühren am Feuer

Wir gehen auf eine kurze Kräuterwanderung und sehen uns die Wildkräuter, welche wir für unsere Salben verwenden, aus nächster Nähe an. Am Lagerfeuer machen wir aus den Schätzen der Natur Salben, geniessen das Zusammensein und einen kleinen Apero. » Weiterlesen ...